Zum 31.12.2019 wird die Udenheimer SB-Filiale der Volksbank Alzey-Worms geschlossen.

Die Pressemitteilung dazu finden Sie hier .

Die Zusammenfassung eines Gesprächs mit dem stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden der Volksbank Alzey-Worms erscheint im Nachrichtenblatt vom 2. August 2018 der Verbandsgemeinde Wörrstadt unter "Udenheim".

In unserer kleinen Weinbaugemeinde (Verbandsgemeinde Wörrstadt) befindet sich die Kindertagesstätte „Zaubermühle“. 55 Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren besuchen unsere dreigruppige Einrichtung, davon werden 34 Kinder in Vollzeit betreut.

Für eine Regelgruppe suchen wir ab dem 6.8.2018 oder später einen Erzieher oder eine Erzieherin, der/die Lust hat, mit 39 Wochenstunden unbefristet bei uns „mitzuzaubern“.

Innnerhalb der Udenheimer Vortragsreihe werden Themen aus Wissenschaft, Kultur und Natur beleuchtet.

So referiert am Donnerstag 07. Juni um 19.30 Uhr im Rathaus Udenheim der Dialektologe Dr. Rudolf Post zum Thema: „Rheinhessische Mundart“. Der Referent beschäftigt sich über viele Jahre mit den verschiedenen Varianten der deutschen Sprache.

In seinem Vortrag wird er für den Zuhörer viel Wissenswertes über regionale Mundarten in Rheinhessen bereithalten.

Nach dem Vortrag besteht im Foyer des Rathauses bei einem Glas Udenheimer Wein Gelegenheit zum Austausch mit dem Referenten.

Nach der Sommerpause findet der nächste Vortrag am Donnerstag 20.September um 19.30 Uhr statt. Prof. Dr. Matthias Schreckenberger wird über das Thema: „Mit Radioaktivität gegen Krebs – Nuklearmedizin bei Prostatakrebs“ referieren.

Die "Dorf-Macher" führen die Arbeit des Dorfentwicklungskreises in Udenheim weiter und haben sich viel vorgenommen, um das Leben in Udenheim zu bereichern.

Am 14.03.2018 findet um 19.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus das nächste Treffen statt und alle Mitstreiter und neuen Interessierten sind herzlich eingeladen, sich an diesem Austausch über laufende und neue Projekte zu beteiligen.

Nach dem erfolgreichen Start in das Jahr 2018 mit dem Vortrag zu einer Weinreise durch die Udenheimer Rebenkultur, wird auch der nächste Vortragsabend am Donnerstag 08. März 2018 um 19.30 Uhr im Udenheimer Rathaus die Vielfalt unserer Themenangebote zeigen.

Über zwei Monate seit Mitte November gab es keinen Mobilfunkempfang, wenn man Kunde von Telefonica Deutschland war. Hiervon waren alle Verträge mit o2 sowie E-plus betroffen.

Auch die AZ hat sich dieses unmöglichen Zustands angenommen und versucht, den Anbieter zu einer Stellungnahme zu verleiten. Den Artikel lesen Sie hier

Udenheimer Kirchberg, Goldberg, Sonnenberg – das sind die Weinbergslagen in der Udenheimer Gemarkung. Vielfältiger wird es dann bei den Gewannen, die zum Beispiel auf den Boden, frühere Eigentümer, Besonderheiten der Landschaft oder auf historische Hintergründe wie zum Beispiel eine Gerichtsstätte hinweisen. In seinem sehr interessanten Vortrag illustrierte Herr Rudolf Fauth, Udenheimer Winzer, am 18.01.2018 die Unterschiede der einzelnen Lagen durch eindrückliche Kostproben seiner Weine.

Um 15:30 Uhr war das ehrenamtlich geführte Dorfcafé im Mehrgenerationenhaus bis auf den letzten Platz gefüllt.

Entsprechende Würdigung erfuhr das Engagement der Helfer um Heike Pertri, Wilma Schüller und Tanja Wackenreuther auch in der AZ.

Den Artikel können Sie hier herunterladen und lesen.

Als Auftaktveranstaltung für das Verbandsgemeinde-Weinfest 2017 in Saulheim findet am 20.01.2017 eine Fackelwanderung statt.

Einzelheiten finden Sie hier

Ausgewählte, interessante Themen aus Wissenschaft, Kultur und Natur bereichern auch im 8. Veranstaltungjahr die Vortragsreihe im Rathaus. Das breite Themenspektrum verleiht den Vortragsabenden eigene Reize.

Zur diesjährigen Auftaktveranstaltung am18.Januar 2018 um 19.30 Uhr referiert Herr Rudolf Fauth.

Überall laden wieder Weihnachtsmärkte zur Einstimmung auf die besinnliche Zeit ein.

Auch wir in Udenheim gestalten wieder unseren traditionellen Weihnachtsmarkt am zweiten Adventssonntag. Von 14.00 – 19.00 Uhr erwarten Sie vielfältige kulinarische und kunsthandwerkliche Angebote. 

Weihnachtlicher Marktplatz

Lassen Sie sich verzaubern von unserem hell erleuchteten Marktplatz wo, im Schatten des Glockenturmes, die Udenheimer Vereine und Institutionen für Ihr leibliches Wohl sorgen. Besuchen Sie unsere leidenschaftlichen Kunsthandwerker im Rathaus, deren Angebot von Stoff- und Schmuckarbeiten über Seifen bis hin zu Holzhandwerk alles zu bieten hat.

Für die Kleinsten wird der Nikolaus gegen 17.00 Uhr etwas bereithalten.

Kommen Sie am 10.12.17 nach Udenheim zum Weihnachtsmarkt, wir würden Sie gerne begrüßen!

Wohnungseinbruch/Diebstahl – Praktische Infos zur Prävention“

Zum Abschluß der diesjährigen Vortragsreihe wird der Referent, Erster Kriminalhauptkommisar Ingo Seibel, den Besuchern in seinem Vortrag Möglichkeiten aufzeigen, wie man sich vor Einbrechern schützen kann.