Nach dem Erfolg der ersten Weißen Tafel im vergangenen Jahr wurde der Wunsch laut, diese Veranstaltung auch 2019 zu wiederholen.

Daher laden die "Dorfmacher"
gerne zum "Dîner en blanc" am Samstag, den 10. August 2019 ein.

Ab 19 Uhr trifft man
sich auf dem Marktplatz - und zwar "ganz in weiß", denn weiße Kleidung ist das Markenzeichen der aus Frankreich stammenden, kulinarischen Idee.

Jeder bringt
hierfür eigenes Geschirr, Essen und Trinken mit, wobei natürlich gerne geteilt und gegenseitig angeboten werden kann. In lockerer Atmosphäre verbringen die Udenheimer und ihre Gäste dann einen schönen Abend miteinander, wobei am Schluss jeder seine Sachen wieder mitnimmt, so dass nur noch die weiß eingedeckten, dann aber leeren Tische übrig bleiben ...